Montanmuseum Fohnsdorf

Das Montanmuseum Fohnsdorf ist ein Erlebnis der Superlative ! Tauchen Sie ein in die interessante, geheimnisvolle und gefährliche Welt der Bergleute im einst tiefsten Braunkohlebergwerk der Welt. Verfolgen Sie den harten Kampf der Kumpel ums "Schwarze Gold" am 47 m hohen Förderturm, der einmaligen Zwillingstandemfördermaschine, dem 160 m langen, unterirdischen Schaustollen und der ältesten Dampfspeicherlok der Welt. Bei spannenden Geschichten und gut verköstigt vergeht die Zeit wie im Flug. Sonderausstellungen und Events in der Othmar-Deutschmannhalle ergänzen das Programm. Glück auf !

Öffnungszeiten:
1. Mai bis 31. Oktober täglich von 9-17 Uhr. 
Führungen (Dauer ca. 1.5 Std.) finden besucherorientiert und zeitlich variabel statt.
Gruppenführungen sind ganzjährig möglich.

DI 19.10.
15 °C
MI 20.10.
18 °C
DO 21.10.
12 °C
Judenburg, Steiermark
Montanmuseum Fohnsdorf
Montanmuseum Fohnsdorf
3D-Panorama
+
Montanmuseum Fohnsdorf
Details
Cookies